Referentin des Wissenschaftlichen Direktors
Abteilung Vorstand

T +49(0) 228 3294-219
F +49(0) 228 3294-4219

Veröffentlichungen

2017

Horn, K.-P., Bers, C., Brauns, J., Hild, A. & Stisser, A. (2017). Erkenntnisfortschritt oder Re-Kapitulation? Eine erziehungswissenschaftliche „Dissertation“ aus dem Jahr 1980 im Kontext (S. 155-182). In T. Rucker (Hrsg.), Erkenntnisfortschritt (in) der Erziehungswissenschaft. Lernt die Disziplin? Bad Heibrunn: Klinkhardt.

 

2015

Hild, A. & Stisser, A. (2015). A neveléstudományi lexikonok - a tudománytörténet kutatási anyagaként? Elméleti-módzertani megfontolások és tartalmi kitekintések. In A. Németh, Z. H. Biró & I. Garai (Hrsg.), Neveléstudomány és tudományos elit a 20. század második felében (S. 113-141). Budapest: Gondolat.

 

2014

Hild, A. (2014). Sammelrezension zum Thema Klassiker und Klassikerinnen der Pädagogik. [Rezension der Bücher: Kluge, S. & Borst, E. (Hrsg.). (2013). Verdrängte Klassiker und Klassikerinnen der Pädagogik. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. Bühler, P., Bühler, T. & Osterwalder, F. (Hrsg.). (2013). Zur Inszenierungsgeschichte pädagogischer Erlöserfiguren. Bern: Haupt.]. Erziehungswissenschaftliche Revue 13 (3). Zugriff am 22.08.2016. Verfügbar unter  http://www.klinkhardt.de/ewr/978383401258.html

 

2013

Stisser, A., Hild, A., Ell, B. & Schindler, C. (2013). Neue Forschungswerkzeuge in der Historischen Bildungsforschung. Die virtuelle Forschungsumgebung SMW-CorA für die kollaborative Analyse und Auswertung umfangreicher digitalisierter Quellen. Jahrbuch Historische Bildungsforschung 19, 305-326.

 

2010

AG Institutsgeschichte (2010). Erziehungswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Hild, A. (2010). „The method of preparing the boys for their future had therefore to be one of a ‚democratically controlled freedom’…”. Hans Sieberts Arbeit in einem Londoner Heim für baskische Jungen. Jahrbuch für Historische Bildungsforschung 15, 256-278.

 

2009

Hild, A. (2009). The Grange. Die Rekonstruktion von Hans Sieberts Erziehungskonzept in einer baskischen Kinderkolonie in England. Universität Tübingen: Unveröffentlichte Diplomarbeit.

 

2007

Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung (Hrsg.). (2007). Findbuch zum Nachlass Hans Siebert (1910-1972). Ergänzung zum Findbuch von 1993. Bearbeitet von Anne Hild. Frankfurt: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung.