Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung lädt ein, den weiteren Projektverlauf und die Qualifizierungsangebote mit zu gestalten. Im Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis werden aktuelle Inhalte der Erwachsenenbildung und Pflegewissenschaft reflektiert und Empfehlungen für die Weiterbildungspraxis in der Altenpflege erarbeitet. Termin: 22. September 2005, 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr Ort: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung, 53113 Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 38, Raum 3.18

Programm: 10:00 h Begrüßung und Einführung in das Programm Dr. Susanne Kraft 10:15 h Impulsreferat: "Förderung der Pflege in Russland" - Erfahrungen eines deutschen Pflegewissenschaftlers André Fringer 11:00 h Ergebnisse der Projektstudie "MigA" anschließend Nachfragen und Diskussion Dr. Jens Friebe 12:30 h Mittagspause 13:15 h Impuls Interkulturelle Qualifizierung und Fachsprache Matilde Grünhage-Monetti 13:45 h Qualifizierung mit Migrant/innen in der Altenpflege, Perspektiven und Programme Moderation: Hans Küpper 14:45 h Ergebnisse des Workshops Dr. Jens Friebe / Hans Küpper 15:30 h Ende der Veranstaltung Wenn Sie an unserem Workshop teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei Christa Jost per E-Mail an. Der Weg zum DIE

Letzte Änderung: 04/11/2007