Bonn, 28. Juli 2011. Wer seine Stärken kennt, hat bessere Chancen, den passenden Beruf zu finden. Daher stellt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) am 6. August 2011 auf der Ausbildungsmeile in Mainz den ProfilPASS für junge Menschen (PPJ) vor. Von 14.00 bis 17.00 Uhr können Jugendliche sich darüber informieren, wie sie mit dem PPJ die eigenen Stärken, Neigungen und Interessen herausfinden und damit Orientierung bei der Berufswahl erhalten.

Stärken kennen – Stärken nutzen ist das Motto des ProfilPASS für junge Menschen. Ziel ist es, den Jugendlichen ihre Kompetenzen bewusst zu machen. Sie sollen erkennen, dass sie neben dem Schulwissen auch Fähigkeiten haben, die nicht in Schulnoten auf dem Zeugnis stehen. Anhand von Übungen erfahren sie, welche Stärken und Fertigkeiten sie zum Beispiel durch ihre Hobbies oder die Familie besitzen. Indem sie ihre Kompetenzen und ihre Interessen erkennen, erhalten sie wichtige Orientierungshilfen für die Wahl des passenden Berufs. Mit ein bisschen Glück können sechs Rallye-Teilnehmer/innen DIE-Taschen mit dem ProfilPASS für junge Menschen und einem Gutschein zur ProfilPASS-Beratung im Wert von 60,- Euro gewinnen. Die Ausbildungsmeile findet am 6. August 2011 von 14.00 bis 17.00 Uhr auf der Großen Bleiche in Mainz statt.

Letzte Änderung: 01/01/0001