Sichtbarmachung und Anerkennung von informellen Lernergebnissen: das sind Themen, die sowohl national als auch international zu den bildungspolitischen Herausforderungen unser Zeit zählen. Beide Perspektiven bilden den Rahmen des diesjährigen DIE-Forums Weiterbildung, das aktuelle Erkenntnisse zu diesem Thema aus Wissenschaft und Praxis zusammenbringen wird.

Dazu lädt das DIE Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung ein, die in Vorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen erläutern werden, wie im Sinne der Programmatik des lebenslangen Lernens die Ergebnisse informeller Lernprozesse sichtbar gemacht werden können und inwieweit die wachsende Bedeutung informeller Lernergebnisse in europäischen und nationalen Bildungsdiskussionen und -instrumenten zum Tragen kommt. Das Forum findet am 7. und 8. Dezember im Bonner Universitätsclub statt. Anmeldungen sind noch bis zum 20. November 2015 möglich unter www.die-forum.de. Dort finden Sie auch das detaillierte Programm.

Letzte Änderung: 01/01/0001