Wer kennt sie nicht, die Pflichtübung, am Ende eines Kurses Standardfragebögen ausfüllen zu lassen, die danach meist folgenlos in einem Schrank verschwinden ...
Im Workshop wird erarbeitet, wie man sinnvoll und effektiv mittels Evaluation erfassen, bewerten und reflektieren kann, inwieweit die Qualitätsansprüche der Einrichtung an Lern- und Bildungsprozesse erfüllt werden. Es sollen eigene Evaluationsinstrumente (z.B. Fragebögen) überprüft und mit Bezug auf die pädago-gischen Ziele der Einrichtung weiterentwickelt sowie wirksame Verfahren der Auswertung und Rückmeldung der Ergebnisse diskutiert werden. Ergänzend wird erarbeitet, wie daraus pädagogische Kennzahlen für das Controlling gewonnen werden können. Die Teilnehmer/innen werden gebeten, im Vorfeld der Veranstal-tung eigene Beispiele einzureichen.

Workshop

max. number of participants/ max. Teilnehmende: 16
Date/Termin: Freitag, 23. Juni 2006 10:30 - 17:00 Uhr
Venue/Ort:
Fee/Kosten: 50,00 €
Contact/Kontakt:Weckauf, Rita