Kleinsteinrichtungen mit zwei bis sechs Mitarbeiter/innen sehen sich häufig beson-ders herausgefordert, die Ansprüche eines Qualitätsmanagementsystems zu erfüllen und in ihren Alltag zu integrieren. Für die Mitarbeitenden von Kleinsteinrich-tungen stellt sich häufig die Frage, den Sinn von Qualitätsmanagement nachzuvoll-ziehen und den damit verbundenen Arbeitsaufwand als gewinnbringend für ihre Praxis einzuordnen. Wie soll der Prozess angesichts der eingeschränkten Ressour-cen gestaltet werden? Wie können z. B. auch ehrenamtlich engagierte Kolleg/inn/en miteinbezogen werden?
Im Workshop sollen diese Fragen und solche, die Sie aus Ihrer Praxis mitbringen, gemeinsam bearbeitet werden.

Workshop

max. number of participants/ max. Teilnehmende: 16
Date/Termin: Donnerstag, 05. Oktober 2006 10:30 - 17:00 Uhr
Venue/Ort:
Fee/Kosten: 50,00 €
Contact/Kontakt:Weckauf, Rita